Unser Konzept

In unserer pädagogischen Arbeit setzen wir einen besonderen Schwerpunkt auf das Forschen und Entdecken mit allen Sinnen.

Kernstück unserer Arbeit sind Projekte aus der Erfahrungs-und Erlebniswelt der Kinder.

Großes Augenmerk legen wir auch auf die Einbeziehung der Natur-Gegebenhjeiten unseres Dorfes.

Wir Erzieherinnen regen die Kinder zum Nachdenken und Ausprobieren an, ohne Lösungen vorwegzunehmen und vermitteln so spielerisch Lerninhalte.

Durch Versuch und Irrtum machen die Kinder ihre ganz individuellen Erfahrungen, die sich nachhaltig im Gedächtnis festprägen. So entwickeln sich ganz "nebenbei" ihre Konzentration, Selbständigkeit, Wertschätzung gegenüber sich und anderen sowie Fantasie und Kreativität.

 

 

Unsere Kita beteiligt sich an der Initiative "Haus der kleinen Forscher", um die Neugier und Begeisterung der Kinder für naturwissenschaftliche und technische Phänomene zu fördern.

Beim Experimentieren finden sie eigene Antworten. Auch hier sind Spielen und Lernen eng miteinander verknüpft.

 

 

Spielen ist keine Spielerei, sondern Spielen fördert die kindliche Entwicklung so intensiv wie kaum etwas anderes.

Es macht den Kindern Spaß, in ihrer eigenen Soielwelt zu versinken und neue Spiele auszuprobieren. Das gemeinsame Spielen erleichtert es ihnen Kontakte zu knüpfen und sich einen neuen Freundeskreis aufzubauen.

Sie setzen sich mit ihrenSpielpartnern auseinander, müssen sich durchsetzen und auch nachgeben. Auf diese Weise lernen sie Konflikte gewaltfrei zu lösen und zu verarbeiten.

 

 

Gern stöbern unsere Kinder in dem riesigen Fundus an Verkleidungsutensilien und haben einfach nur Spaß, vor dem Spiegel in verschiedene Rollen zu schlüpfen.

Sprache und Motorik werden ganz nebenbei beim Spielen, Malen, Basteln, Schneiden und Kleben gefördert und so Lernfreude entwickelt.

 

 

Darüber hinaus ist das Zusammensein der vielen Kinder verschiedener Altersgruppen auf einer Etage ein ideales Übungsfeld, verantwortliches Handeln zu lernen.

Zahlreiche Spiegel und Podeste erlauben im ganzen Haus Blicke aus ungewohnter Perspektive.
Mit Glasscheiben versehene Gucklöcher in den Türen machen neugierig, was dahinter geschieht ... .